© Foto: Hermann Burgstaller

Die Studentenverbindung Babenberg nimmt beim Festkommers durch Senior Dominikus Schweiger Weihbischof Franz „Scotus“ Lackner als Ehrenmitglied auf. - Foto: Hermann Burgstaller

Weihbischof Lackner wurde ÖCV-Mitglied

Graz-Mariatrost. Festkommers 
im Tramwaymuseum.

Nach einem Gottesdienst in der mit Couleurstudenten vollbesetzten Mariatroster Basilika wurde beim Festkommers im Tramwaymuseum Weihbischof Dr. Franz Lackner als Ehrenmitglied in die Studentenverbindung Babenberg und damit in den Österreichischen Cartellverband aufgenommen. Als „Couleurnamen“ innerhalb der Verbindung wählte der Weihbischof den Namen „Scotus“, hat er doch über den franziskanischen Theologen Johannes Duns Scotus († 1308) viel geforscht.

In seiner Festrede betonte Weihbischof Lackner die Wichtigkeit von Freundschaft in Verbindung mit Prinzipien. „Ich lade ein, bewusst den Weg des Lebens zu gehen und aus der Vergangenheit mit Blick in die Zukunft zu leben.“




Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK