©                                 ,

,

ZUR PERSON

Rita Perintfalvi ...

ist Theologin und arbeitet seit 2019 an der Grazer Theologischen Fakultät.

Sie ist gebürtige Ungarin, katholische Theologin, promovierte Alttestamentlerin, Kulturmanagerin und Bloggerin. Seit 2019 arbeitet sie an der Katholisch-Theologischen Fakultät in Graz mit Schwerpunkt „Theologische Frauen- und Geschlechterforschung“. In der ökumenischen „Europäischen Gesellschaft für Frauen in der Theologischen Forschung“ (ESWTR) ist sie Präsidentin der ungarischen Sektion.Wofür ich dankbar bin ...

für meine Berufung als Theologin. Obwohl dieser Weg ein ganz schwieriger ist. Man will ja immer weglaufen von einer Berufung. Wie der Prophet Jeremia, er wollte nicht sprechen, aber er hat in seinem Herzen ein Feuer gespürt, und er musste sprechen. Egal, was es kostet. Und das spüre ich auch.Foto: privat




Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK