© Foto: Weltladen

Nicht nur Verkauf, auch Information und Bewusstseinsbildung zählen im Weltladen Graz. - Foto: Weltladen

Pioniere des Fairen Handels

Seit 40 Jahren Themen-Vorreiter: Weltladen Graz.

„Jute statt Plastik“ war ein Wahlspruch aus der Gründerzeit. „Wir hatten eine Vorreiterrolle bei vielen Themen, die heute wichtiger denn je sind“, erinnert Hildegard Klug vom Weltladen Graz. Er feiert heuer sein 40-Jahr-Jubiläum. In Zeiten, die für den Einzelhandel nicht einfach seien, habe der Weltladen „Beharrlichkeit und Kreativität bewiesen“.

Seit Jahrzehnten sind die Weltläden Pioniere des Fairen Handels. Klug verweist besonders auf die „Mischstruktur“ zwischen bezahlter und ehrenamtlicher Arbeit. Eine Frau zum Beispiel sei seit dem Beginn vor 40 Jahren jede Woche freiwillig aktiv.

Das Grazer Jubiläum bedeute „40 Jahre Einkommen für Kleinproduzenten in Afrika, Lateinamerika und Asien“. Neben Kaffee, Tee, Schokolade und Gewürzen in Bio-Qualität bieten Weltläden Handwerksprodukte – in Graz in der Reitschulgasse 14, Tel. (0 31 6) 84 83 15.




Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK