© Foto: Barmherzige Brüder

Auf dem Areal der Barmherzigen Brüder in Kainbach bei Graz wurde das Bergturnfest nach den Regeln der Special Olympics ausgetragen. - Foto: Barmherzige Brüder

Begeistert für Sport und Begegnung

Kainbacher Bergturnfest mit sechs spannenden Bewerben.

125 Sportlerinnen und Sportler von 15 Institutionen aus der Steiermark und dem Burgenland nahmen am 8. August am 26. Kainbacher Bergturnfest teil. Ein engagiertes Team der Barmherzigen Brüder Kainbach hatte für eine optimale Vorbereitung gesorgt.

Der Wettbewerb nach den Regeln von Special Olympics mit den Disziplinen Laufen (25/50m), Rollstuhlfahren (25/50m), Rollator (25m), Schlagball, Weitsprung oder Standweitsprung erfreut sich großer Beliebtheit. Neben den sportlichen Wettkämpfen gab es viel Zeit zum Kennenlernen und auch einen eigenen Betreuer-Wettbewerb.

Ziel der Veranstaltung war es, möglichst viele Menschen mit Behinderung für Sport zu begeistern und zu motivieren.




Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK